Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Noch einen schönen Sommer!


mein Ziel ist, dass die Menschen in unserem Landkreis eine gute Zukunft haben. Dafür setze ich mich mit voller Kraft ein! Ihre Anliegen sind mir daher wichtig. Als zentraler Ansprechpartner für die Landespolitik stehe ich Ihnen gerne über die angegebenen Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Ich freue mich auf die Gespräche und Begegnungen mit Ihnen. 

Ihr

Thomas Dörflinger

Landtagsabgeordneter

Sprecher der Landtagsfraktion für Handwerk, Gewerbe und berufliche Bildung

Sommerwanderung mit Thomas Dörflinger - 18. August 2017

Foto: Daniel Jenewein

Mitte August erkundete eine Wandergruppe gemeinsam mit Josef Rief MdB und mir unsere schöne oberschwäbische Region um Steinhausen bei Bad Schussenried. Unter dem Motto „Natur pur“ berichtete Biberachs Stadtforstdirektor a. D. Hans Beck über Wald und Region. Und in Steinhausen führte Frau Heinzelmann durch die barocke Wallfahrtskirche "St. Peter und Paul" in Steinhausen.

Zum Bericht und weiteren Fotos >

Wirtschaft im Austausch mit Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut - 15. August 2017

Foto: Burkhard Volkholz

Vertreter der regionalen Wirtschaft, vom international tätigen Unternehmen bis zum Handwerksbetrieb, trafen sich jüngst bei der Rentschler Biotechnologie GmbH in Laupheim zum offenen Austausch mit Wirtschaftsministerin Nicole Dr. Hoffmeister-Kraut. Im Zentrum stand die offene Diskussion, wie wir gemeinsam unser Land wirtschaftlich zukunftsfähig machen.

Zum Bericht und weiteren Fotos >

Pflege ist und bleibt ein wichtiges Thema - 10. August 2017

Foto: joy

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen steigt stetig. Auch in der Politik ist das Thema Pflege zentral geworden. Um mir selbst ein Bild zu machen, habe ich vor Kurzem ein Praktikum beim Pflegedienst Lerch in Schwendi absolviert. Mit dieser Aktion soll auf die Dringlichkeit der aktuellen Probleme im Bereich der Pflege gemacht werden.

Zum Bericht des Wochenblatt >

Landwirtschaftsminister Peter Hauk bekennt sich zu Forst-Stützpunkten - 10. August 2017

Foto: Andreas Spengler

Die Unsicherheit für die staatliche Forstwirtschaft ist groß, auch am Ausbildungsstützpunkt in Birkenhard. Minister Peter Hauk (CDU) hat bei seinem Besuch aber ein klares Bekenntnis zur Arbeit dort abgegeben: "Die Stützpunkte bleiben und es werden auch keine abgebaut", sagte er. Begleitet wurde der Minister von Josef Rief MdB und Thomas Dörflinger MdL.

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung >

Weitere Fotos >

Land stärkt das Handwerk - "Dialog und Perspektiven Handwerk 2025" - 10. August 2017

„Ich begrüße es, dass das Wirtschaftsministerium mit dem Projekt „Dialog und Perspektiven Handwerk 2025“, ein deutliches Zeichen für das Handwerk in unserem Land setzt. Unsere Handwerksbetriebe müssen bei den neuen Herausforderungen, die an sie gestellt werden unterstützt und gefördert werden.“

Zu meiner Pressemitteilung >

Land fördert Sanierung der Kapelle St. Laurentius in Degernau + ehemaliges Pfarrhauses in Sulmingen - 9. August 2017

„Denkmäler sind ein wichtiger und wertvoller Teil unseres kulturellen Erbes“, so Thomas Dörflinger. Da es diese zu erhalten gelte, greife das Land mit dem Denkmalförderprogramm den Eigentümern und Besitzern bei dieser wichtigen Aufgabe unter die Arme. „Diese Folgeinvestitionen tragen auch zur Sicherung und zur Schaffung von Arbeitsplätzen bei.“

Zu meiner Pressemitteilung >

Ziel: weniger Milch nur in der Krise - 4. August 2017

Zum Ausmisten in den Stall: Der Bund Deutscher Michviehhalter lud Thomas Dörflinger zum Gespräch, und der half im Stall erst einmal mit. Foto: Axel Pries

Seit 06.30 Uhr habe ich im Stall von Landwirt Hans Arnold in Mietingen tatkräftig mitgeholfen und u.a. ausgemistet. Nach einem verdienten Frühstück im Kreis der Familie diskutierte ich mit Mitgliedern des BDM-Kreisverbandes Biberach (Bund Deutscher Milchviehhalter) unter dem Vorsitz von Joachim Barth über aktuelle Probleme der Milchbauern. "Vieles, was ich heute erfahren habe, klingt schlüssig und nehme es mit als Auftrag!"

Zum Bericht der Schwäbischen Zeitung >

Viele weitere Fotos vom Hofbesuch >

Guter Konsens bei Gespräch mit BWHT-Hauptgeschäftsführer Oskar Vogel - 3. August 2017

Foto: privat

Anlässlich der bevorstehenden Verhandlungen zum Doppelhaushalt 2018/19 habe ich mich mit dem Hauptgeschäftsführer des Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT), Oskar Vogel zu einem Gespräch getroffen. Ich konnte bei diesem sehr einvernehmlichen Treffen zusichern, dass sich die CDU-Landtagsfraktion für das Handwerk im Land stark machen wird.

Zu meiner Pressemitteilung >