Kunst trotz(t) Corona - 12.8.20

Biberachs Kultur erhält Unterstützung

Das Landesförderprogramm „Kultur Sommer 2020“ unterstützt landesweit 72 Kultur- projekte. Darunter dürfen sich nun der Jazzclub Biberach e.V. für das Projekt „New Normal Live Jazz“ über eine Förderung von 7 000 Euro und der vom städtischen Kulturamt organisierte „Spaß am Samstag - Kultur an 3 Orten“ in Biberach über eine Beihilfe von 8 610 Euro freuen.

BIBERACH (red) - „Baden- Württemberg ist Kulturland, der Landkreis Biberach ist Kulturregion. Abgesagte Veranstaltungen treffen viele Künstlerinnen und Künstler, Kultureinrichtungen und Vereine hart. Daher war es richtig, dass das Land der Kulturbranche bereits im Mai Fördermittel für die Umsetzung der notwendigen Gesundheitsschutzmaßnahmen zur Verfügung gestellt hat. Viele kleinere Kulturveranstaltungen werden damit überhaupt erst wieder möglich. Besonders freue ich mich für das kulturelle Leben im Landkreis Biberach, da von diesem Fördertopf gleich zwei Projekte profitieren“, sagt Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger (CDU).

„Das Land steht weiterhin fest an der Seite der Kulturbranche und startet daher direkt im Anschluss an den ‚Kultur Sommer 2020‘ ein neues Impulsprogramm“, ergänzt er. Unter dem Titel „Kunst trotz Abstand“ werden unter anderem künftig in drei Runden künstlerische Projekte sowie die Entwicklung und Erprobung neuer Formate und künstlerischer Konzepte unterstützt.

Copyright Südfinder - Ausgabe Biberach vom 12.08.2020

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Im Cookie-Kontrollzentrum können Sie Ihre persönlichen Einstellungen festlegen. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.