3,7 Mill. Euro Landesmittel für 19 Projekte im Landkreis Biberach - 17.6.20

Wenn wichtige kommunale Projekte auf einen überschaubaren Kassenstand treffen, dann unterstützt das Land seine Städte und Gemeinden mit Fördermitteln aus dem Ausgleichstock.
 
„Vom Umbau von Schulen, Kindergärten und Mehrzweckhallen über die Sanierung von Gehwegen bis zur Anschaffung eines Feuerwehrfahrzeuges: Mit der stolzen Summe von 3,7 Millionen Euro Landesmitteln können nun 19 kommunale Vorhaben im Landkreis Biberach angegangen werden. Das stärkt nicht nur die Städte und Gemeinden in unserer Region, auch die Bürgerinnen und Bürgern profitieren direkt davon“, sagt Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger (CDU) zur heutigen Bekanntgabe der Ausgleichstockmittel des Förderjahres 2020 im Regierungsbezirk Tübingen. Der Förderfokus auf Schulen, Kindergärten und -krippen sei gut gewählt, so Dörflinger, denn der Bedarf in der Region an erweiterten Betreuungsangeboten sowie an Sanierungen sei groß. Nicht zuletzt habe die Corona-bedingte Aussetzung des Regelbetriebes deutlich vor Augen geführt, wie wichtig diese Einrichtungen für die Kinder und Eltern seien.  
 
Im Regierungsbezirk Tübingen werden im Förderjahr 2020 aus dem Ausgleichstock insgesamt 24,1 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Dafür haben sich 144 Gemeinden mit 147 Anträgen beworben. Im Landkreis Biberach werden darunter folgende kommunale Vorhaben mit den jeweils aufgeführten Zuschüssen unterstützt:

„Vom Umbau von Schulen, Kindergärten und Mehrzweckhallen über die Sanierung von Gehwegen bis zur Anschaffung eines Feuerwehrfahrzeuges: Mit der stolzen Summe von 3,7 Millionen Euro Landesmitteln können nun 19 kommunale Vorhaben im Landkreis Biberach angegangen werden. Das stärkt nicht nur die Städte und Gemeinden in unserer Region, auch die Bürgerinnen und Bürgern profitieren direkt davon." Thomas Dörflinger MdL

Achstetten: Erweiterung der Kinderkrippe in Stetten, 110.000 Euro
 
Bad Schussenried: Generalsanierung Schulzentrum Bad Schussenried, BA 3, 280.000 Euro
 
Berkheim: Erweiterung Grundschule Berkheim, 300.000 Euro
 
Burgrieden: Ortsdurchfahrt Burgrieden, Achstetter Straße und Roter Straße, Austausch der Bordsteine und Sanierung der Gehwege im Zuge der Fahrbahnerneuerung durch das Land, 75.000 Euro
 
Dürmentingen: Abriss und Neubau der einsturzgefährdeten Leichenhalle/Aussegnungshalle Friedhof Heudorf, 80.000 Euro
 
Eberhardzell: Sanierung u. energ. Modernisierung Turn- u. Festhalle Oberessendorf, 150.000 Euro
 
Erlenmoos: Sanierung und Modernisierung des denkmalgeschützten ehem. Gasthauses "Ochsen", 400.000 Euro
 
Hochdorf: Anschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Feuerwehr Abt. Unteressendorf, 50.000 Euro
 
Ingoldingen: Neubau einer viergruppigen Kindertagesstätte, 300.000 Euro
 
Laupheim: Ersatzneubau Sporthalle Bihlafingen, Zurückstellung
 
Mietingen: Erweiterung und Umbau Kindergarten Walpertshofen - Zuschuss an Kirchengemeinde, 200.000 Euro
 
Moosburg: Neugestaltung Außenanlagen vor dem Bürgersaal in Moosburg, 40.000 Euro
 
Oggelshausen: Erweiterung des bestehenden Kindergartens um zwei Krippengruppen, 300.000 Euro
 
Riedlingen: Umgestaltung des Eingangsbereichs in der Geschwister-Scholl-Realschule, 80.000 Euro
 
Rot an der Rot: Schaffung von zwei zusätzl. Betreuungsgruppen für den Kita-Bereich Ellwangen und Haslach, 120.000 Euro
 
Schemmerhofen: Umbau und Sanierung der Mehrzweckhalle Ingerkingen, 360.000 Euro
 
Schwendi: Erweiterung und Umbau Mehrzweckhalle Sießen im Wald und Schaffung eines behindertengerechten Zugangs, 80.000 Euro
 
Unlingen: Einbau eines Interim-Kindergartens in das bestehende Schulgebäude, 100.000 Euro
 
Wain: Umnutzung der ehemaligen Industriebrache zur Feuerwehr und Bauhof inkl. Gemeinschafts- und Vereinsräume, 250.000 Euro
 
Warthausen: Neubau Kindertagesstätte mit acht Gruppen in Birkenhard, 425.000 Euro

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Im Cookie-Kontrollzentrum können Sie Ihre persönlichen Einstellungen festlegen. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.