Sportstätten in Uttenweiler und Mettenberg erhalten Landesförderung - 13.4.17

„Es freut mich, dass das Land zwei Sanierungen von kommunalen Sportstätten im Wahlkreis Biberach bezuschusst. Sport führt zu positiven Effekten für den Einzelnen sowie für die Gesellschaft. Die Landesmittel sind also gut investiert“, so CDU-Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger.

 Mit dem neuen Landesprogramm zur kommunalen Sportstättenbauförderung für das Jahr 2017 werden im Landkreis Biberach folgende Projekte bezuschusst: die Sanierung der sanitären Anlagen in der Mehrzweckhalle Uttenweiler mit 61.000 Euro und die Sanierung des Kleinspielfelds in Biberach-Mettenberg mit 24.000 Euro.

Im Jahr 2017 fließen insgesamt in 107 kommunale Projekte im Sportstättenbau mehr als 17,2 Millionen Euro Landesmittel.