Thomas Dörflinger bei App Garten- und Landschaftsbau in Unlingen - 24.8.18

Am 23. August 2018 ergriff der Landtagsabgeordnete Thomas Dörflinger (CDU) die Chance, den Betrieb App Garten- und Landschaftsbau in Unlingen zu besichtigen, sprach mit der Unternehmerin Uschi App über aktuelle Herausforderungen der Branche und half auch auf der Baustelle mit. Nach einer Besichtigung des Garten- und Landschaftsbauunternehmens sprachen Thomas Dörflinger und Uschi App über verschiedene berufspolitische Themen. Fokus dabei lag auf dem Flächenbedarf der Branche, dem Klimawandel sowie der anhaltenden grünen Entwicklung.

Später packte der Landtagsabgeordnete auf der Baustelle mit an und half bei der Bodenvorbereitung eines Trockenmauerbaus und durfte sogar erste Steine setzen. Auf diese Art und Weise konnte der Landtagsabgeordnete Thomas Dörflinger sich ein umfangreiches Bild von der Garten- und Landschaftsbaubranche machen – ein gelungener Termin für beide Seiten.


„GaLaBau trifft Politik“
Im Rahmen des Programms „GaLaBau trifft Politik“, initiiert vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg, lernen insgesamt über 70 Abgeordnete des Landtags Baden-Württemberg Betriebe innerhalb ihres Wahlkreises kennen, packen auch mal mit an und lernen so die Landschaftsgärtnerbranche besser kennen.

(Pressemitteilung Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. Leinfelden-Echterdingen vom 23.8.2018)

© Fotos: Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.