Betriebsbesichtigung in Ummendorf - 6.9.17

Zwei erfolgreiche Firmen: Berger Feintechnik GmbH und Herzel Gewürz- Kräuter- Teespezialitäten

Gemeinsam mit unserem Bundestagsabgeordneten Josef Rief und dem CDU-Gemeindeverband Ummendorf besuchte ich Anfang September zwei sehr interessante Firmen in meinem Heimatort. Mit der "Berger Feintechnik GmbH" - Geschäftsführer: Peter Berger - stand die Besichtigung eines metallverarbeitenden Unternehmens an, das sich ganz der Herstellung von Präzisionsdreh- und Frästeilen verschrieben hat. Genauigkeit ist hier oberstes Gebot. Und diese wird mit großem Erfolg erreicht: So hat sich die weltweit agierende Holding mit über 2.400 Mitarbeitern zum weltweit größten Hersteller im Familienbesitz in dieser Branche entwickelt.

Eine völlig andere „Welt“ eröffnete sich anschließend bei der ebenfalls erfolgreichen mittelständischen Firma "Herzel Gewürz- Kräuter- Teespezialitäten", die mit ihren Gewürz-, Kräuter- und Teespezialitäten alle Sinne anspricht. Stefanie Stedtnitz führt das 1948 gegründete Traditionsunternehmen seit Anfang 2011 und ist alleinige Inhaberin. Mit besten Zutaten aus der ganzen Welt, darunter auch viele einheimische Kräuter, werden die Herzel-Produkte von Hand hergestellt. Vertrieben werden diese vor allem auf zahlreichen Wochen- und Jahrmärkten in ganz Oberschwaben und im Allgäu.          
 
Beide Unternehmen stehen beispielhaft für die Vielfalt an wirtschaftlichen Betrieben in unserer Region. Günstige Rahmenbedingungen zur Weiterentwicklung und zur Gründung neuer Unternehmen sind gerade auch für den ländlichen Raum wichtig für eine gute wirtschaftliche Zukunft.       

Fotos von Matthias Franke