Von der Breitbandförderung des Landes profitiert unser Landkreis Biberach - 8.12.16

Ein toller Tag für den Landkreis Biberach. Heute wurden in Stuttgart durch Innenminister Thomas Strobl wichtige Förderbescheide für den Breitbandausbau überreicht, von dem auch unser Landkreis in Zukunft erheblich profitieren wird. Alle Anträge der Gemeinden Altheim, Berkheim, Erlenmoos, Erolzheim, Ertingen, Langenenslingen und Kirchdor wurden ohne Abstriche vollumfänglich gewährt. Schnelles Internet ist inzwischen für Land und Leute absolut notwendig, um am Welt- und Marktgeschehen teilhaben zu können. Insgesamt wurde von Landesregierung im Jahr 2016 die Rekordsumme von 113 Millionen Euro für den Ausbau zukunftsfester Breitbandnetze zur Verfügung gestellt (im Vergleich: 2010 - 2015 insgesamt nur 73 Millionen €).